Tagesausflüge

Fahrten zu benachbarten Inseln und durch die Halligwelt, Seetierfangfahrten und Touren zu den Seehundsbänken, kombinierte Schiffsfahrten und Wattwanderungen - für Tagesausflüge zu und von den Halligen gibt es eine Fülle von Angeboten. Die meisten allerdings zu den Halligen hin, von Häfen wie Schlüttsiel, Strucklandungshörn (auf Nordstrand), von Pellworm, Amrum und Sylt aus. Aber auch Halliggäste haben eine gute Auswahl an Tagesausflugs-Zielen.

Bitte beachten Sie, dass die Fahrkarten unter den hier aufgeführten Reedereien nicht übertragbar sind. Eine Fahrradmitnahme ist vor Reiseantritt der Reederei mitzuteilen.

Gruppenfahrten
Bitte melden Sie unbedingt Ihre Reisegruppe bei der entsprechenden Reederei an! Gruppenpreise sind nach vorheriger Absprache möglich!

Wattwanderungen
In den Sommermonaten besteht die Möglichkeit, die Halligen im Rahmen einer geführten Wattwanderung zu besuchen.
Informationen zu den Wattwanderungen finden Sie hier:
 zum Download

Hallig Gröde

  • Die "Adler V"fährt im Sommer hin und wieder (tide- und fahrplanabhängig) von Nordstrand nach Gröde.
    Fahrplandaten finden Sie hier! 
  • MS "Rungholt" fährt alle 14 Tage zum Festland hinüber - in den Sommermonaten mehrfach wöchentlich im Ausflugs- und Linienverkehr.
    Fahrplandaten finden Sie hier!
  • Hallig Gröde selbst wird bei Hochwasser mit Ausflugsschiffen von Schlüttsiel und Nordstrand angelaufen.

Hallig Hooge

In den Sommermonaten

ab Fährhafen Schlüttsiel:

ab Hafen Strucklahnungshörn / Nordstrand:

ab Hafen Hörnum / Sylt:

ab Hafen Wittdün / Amrum:

 

ab Pellworm (Hooger Fähre):

  • Fam. Hellmann MS Gebrüder
    Tel. 0 48 44 - 3 20
       

Hallig Langeneß

In den Sommermonaten

ab Fährhafen Schlüttsiel:

Hallig Nordstrandischmoor

In den Sommermonaten

ab Hafen Strucklahnungshörn / Nordstrand:

Hallig Oland

In den Sommermonaten

ab Fährhafen Schlüttsiel:

weitere Ausflugsmöglichkeiten:

Eine Zusammenfassung aller Ausflugsmöglichkeiten können SIe hier einsehen:

www.nordsee-mobil.de